Stefan Polzin/ Polzin ImmoService GmbH & Co. KG

Nachhaltigkeit muss nicht teuer sein. Ein Umdenken, Weitsicht und der Einsatz aller Beteiligten ist erforderlich, um auch ökonomisch den Wandel zum enkeltauglichen Wirtschaften zu schaffen.
— Stefan Polzin

Energie und Klima, Mobilität und Verwaltung - Nachhaltigkeit in allen Bereichen

 

Das Unternehmen Polzin ImmoService hat den hohen Anspruch, Premiumverwalter für Wohnungseigentümer und Mietobjekte in Geestland, Bremerhaven und Cuxhaven zu sein.

Mit seinem jungen Team setzt das Unternehmen seit Jahren konsequent eine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie um. Dabei baut es stark auf regionale Vernetzung, frühen Kundenkontakt und Effizienzsteigerung durch Digitalisierung.

In den letzten Jahren wurden dadurch

  1. über 500.000 Liter Öltankvolumen abgeschafft

  2. 6 neue Wärmepumpenanlagen installiert

  3. 5 Pelletgroßanlagen angeschafft

  4. in 6 BHKW’s mit 50kW Leistung investiert

  5. insgesamt 88 kWp Solarenergie in 7 Anlagen verbaut

Die Nachhaltigkeitsstrategie wirkt sich aber auch auf die Bereiche Mobilität und Verwaltung aus. Beispielsweise werden Kurzstrecken seit bereits 10 Jahren mit einem Segway gefahren. Die Umstellung der Fahrzeugflotte auf E-Mobilität wird ebenso vorangetrieben, wie Car-Sharing-Modelle für die Mitarbeiter.

Überwiegend papierloses Arbeiten ist ebenso selbstverständlich, wie das Angebot von Mieter/Eigentümerplattformen und hybride Veranstaltungsformate.

2021 erhielt das Unternehmen für seine Bemühungen von der VDIV Deutschland eine Auszeichnung in dem Thema “Nachhaltigkeit, Effizienz & Arbeitsplatzorganisation: Der moderne Immobilienmanager”

 
Britta Murawski